Hundebetreuung

Aus eigener Erfahrung weiß ich natürlich, wie schwer es ist, den gebliebten Vierbeiner in fremde Hände zu geben.
Die wenigsten Hunde leben heute noch im Zwinger und das sollte dann natürlich auch im Urlaub nicht so sein.
Aber auch in der Hundebetreuung kollidiert häufig, die Vorstellung des Menschen mit der Natur des Hundes.
Auch hier steht für mich die Natur des Hundes im Vordergrund.
Ich versuche hier eine gesunde Mischung aus ruhiger, familiärer Atmosphäre sowie Sicherheit und Stressfreiheit für den kleinsten bis zum größten Hund zu bieten.
Dazu gehört das eigene Futter (individuelle Fütterung), ein Schlafplatz, der nach "Zuhause" riecht, kontrollierte Sozialkontakte, keine riesen Gruppen oder unkontrolliertes Toben.
 
Keine Zwingerhaltung, sondern normale Zimmer!
Sollte ein Hund regelmäßig Medikamente benötigen ist das auch kein Problem.

Preise für die Betreuung:

18.- Euro pro Tag/ Hund, jeder weitere Hund vom gleichen Besitzer und im selben Zimmer 12,-€. 

(Anzahl der Tage nach Bedarf)

Die Kosten für einen Pensionsaufenthalt sind spätestens 14 Tage vor dem Betreuungszeitraum zu überweisen.

 

Bitte beachten Sie, dass ein Bringen und Abholen der Hunde an Sonn- und Feiertagen nicht möglich ist.